Informationen

Geschäftsbedingungen

A. Widerrufsbelehrung:

1. Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform, z. B. Brief oder E-mail widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht, bevor Ihnen auch eine Vertragsurkunde, die schriftliche Anmeldebestätigung für den gebuchten Kurs, zugegangen ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an: Wolfgang Gertis – „GAP“, Am Wiesenhang 13, 85283 Wolnzach, info@wolfgang-gertis.de

2. Widerrufsfolgen
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, habe ich Ihnen alle Zahlungen, die ich von Ihnen erhalten habe, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwende ich dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie mir einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen, entspricht.

1. Anmeldung:
Die Anmeldung zum Kurs, Seminar, Ausbildung muss schriftlich erfolgen oder per E-Mail. Es müssen Name der Veranstaltung, Datum, Preis, Vorname, Name, Postadresse, E-Mail, Telefon, Mobil, Ort, Datum und Unterschrift enthalten sein.
Sie ist mit dem Eingang bei Wolfgang Gertis – „GAP“, Am Wiesenhang 13, 85283 Wolnzach, gültig und gilt als verbindlich.
Sie erhalten umgehend eine Anmeldebestätigung, mit deren Erhalt eine Anzahlung von 50 % des Veranstaltungspreises, mindestens 50,00 € pro Person und Kurs, fällig wird. Die Plätze in der Veranstaltung, soweit relevant, werden nach der Reihenfolge des Eingangs der Anzahlung vergeben. Die gesamte Gebühr muss spätestens 7 Tage vor Beginn der Veranstaltung beglichen sein, (es gilt der Zahlungseingang). Zur selben Zeit senden wir Ihnen Informationen, zu den Veranstaltungsinhalten und zur Anreise zu.

2. Unterkunft und Verpflegung:
In den Preisen für die Veranstaltungen sind keine Reise-, Unterkunfts- und Verpflegungskosten enthalten. Bitte buchen Sie Ihre Unterkunft direkt. Gerne geben wir Hinweise und Empfehlungen. Auf Anfrage kann Verpflegung und Unterkunft in begrenztem Umfang im Haus zur Verfügung gestellt werden.

3. Stornierung/Absage/Abbruch:
Sollten Sie an einem angemeldeten Kurs nicht teilnehmen können, bitten wir um schriftliche Mitteilung. Es werden folgende Stornogebühren (je nach Zeitpunkt der Abmeldung) fällig:
• ab dem 19. Tag vor Kursbeginn: 30 % des Kurspreises
• ab dem 7. Tag vor Kursbeginn: 50 % des Kurspreises
• ab Kursbeginn bzw. bei fehlender schriftlicher Absage: 100 % des Kurspreises

Diese Stornogebühren entfallen, wenn Sie einen Ersatzteilnehmer stellen, sofern diese die Voraussetzungen zur Teilnahme erfüllt; auch hier behalte ich mir die Zulassung zur Teilnahme im Einzelfall vor. Auch der Ersatzteilnehmer muss sich jedoch verbindlich anmelden. Hierdurch entstehen weder Ihnen noch dem Ersatzteilnehmer zusätzliche Kosten.
Bitte setzen Sie sich auch mit Ihrem Vermieter in Verbindung, wenn Sie bereits eine Unterkunft gebucht haben.

4. Absagen von Kurs, Veranstaltung, Ausbildung:
Wenn die erforderliche Teilnehmerzahl nicht erreicht wird, kann Wolfgang Gertis „GAP“ den jeweiligen Kurs, Veranstaltung oder Ausbildung absagen. Dies gilt auch, wenn aus Gründen höherer Gewalt, Ausfall der Kursleitung wegen Krankheit oder anderer außergewöhnlicher Umstände ein Kurs nicht abgehalten werden kann. Im Falle der Absage wird der bereits einbezahlte Betrag in voller Höhe zurückerstattet. Weitere Ansprüche gegen Wolfgang Gertis – „GAP“ bestehen nicht. Dies gilt auch für die Buchung von Hotels sowie Flug- oder Bahntickets. Sollten Sie als Teilnehmer einen Kurs vorzeitig abbrechen, besteht kein Anspruch auf Rückzahlung des Kurspreises oder eines anteiligen Betrages.

5. Änderungsvorbehalte
Ich behalte mir vor, falls erforderlich, organisatorische und inhaltliche Änderungen, Abweichungen und Ergänzungen vorzunehmen, soweit diese den Gesamtcharakter des angekündigten Kurses, Veranstaltung, Ausbildung nicht wesentlich ändern. Dies kann vor oder während der Veranstaltung geschehen.
Auch behalte ich mir eine Änderung/Anpassung der im aktuellen Programm abgedruckten Termine bzw. Zeiten, auch des Veranstaltungsortes vor. Über die Änderungen werde ich die angemeldeten TeilnehmerInnen unverzüglich informieren.

6. Haftung:
Die Teilnahme an den Kursen, Veranstaltungen und Ausbildung erfolgt in eigener Verantwortung ebenso die Nutzung der Medien, Materialien und Hilfsmittel von Wolfgang Gertis – „GAP“. Eine persönliche Unfall- bzw. Haftpflichtversicherung ist zu empfehlen. Wolfgang Gertis – „GAP“ haftet nicht für Unfälle, Diebstähle oder Schäden aller Art, die sich während und außerhalb von gebuchten Kursen, Veranstaltungen und Ausbildung ereignen. Wir bitten die TeilnehmerInnen die, ihnen im Rahmen des Kurses überlassenen Medien und Hilfsmittel, sorgsam zu behandeln.

7. Haftungsausschluss
Die im Kurs angewandten Methoden ersetzen keine psychotherapeutische oder ärztliche Behandlung. Verordnete Medikationen sind weiterhin einzunehmen. Ich übernehme während und nach den Kursen keine Verantwortung für mögliche Folgen medizinischer oder persönlicher Natur, die aus einer Teilnahme an einer meiner Veranstaltungen für den Teilnehmer resultieren könnten und hafte nicht. Jede Person ist für sich selbst verantwortlich.

8. Arbeitszeiten/Nutzung der Räume:
Praxis/Atelier von Wolfgang Gertis „GAP“ stehen den TeilnehmerInnen während der jeweiligen Veranstaltungszeiten i. d. R. von 9:00 – 17:00 Uhr zur Verfügung. Veranstaltungsblöcke bei vollen Tagen sind, wenn nicht anders angekündigt, 9:00 – 12:00 Uhr und 14:00 – 17:00 Uhr. Bei Wochenendveranstaltungen Freitag 17:00 – 20:00 Uhr und Sonntag 9:00 – 12:00 Uhr

9. Medien, Material und Preise:
Die Preise für die Veranstaltungen beinhalten, soweit relevant, 19 % MwSt. Die benötigten Medien, Materialien sind, wenn nicht ausdrücklich eine Materialpauschale ausgewiesen ist, im Veranstaltungspreis enthalten. Es wird eine Auswahl an Medien und Materialien zur Verfügung gestellt. Wenn besonders darauf hingewiesen wird sind selbst Instrumente Medien, Material mitzubringen.

10.Teilnahmebescheinigung, Ausbildungszertifikat:
Sie bekommen von jedem Kurs eine Teilnahmebestätigung. Bei einer Ausbildung bekommen sie zu den jeweiligen Modulen und Ausbildungseinheiten einen Nachweis, sowie ein Zertifikat bei erfolgreichem Abschluss.

11. Hinweise zur Datenverarbeitung
Ich erhebe im Rahmen der Abwicklung von Verträgen Daten der Teilnehmer. Dabei beachte ich die Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes und Teledienstdatenschutzgesetzes.
Ich werde Ihre Bestands- und Nutzungsdaten nur erheben, verarbeiten bzw. nutzen, soweit dies für die Abwicklung des Vertragsverhältnisses und für die Inanspruchnahme und Abrechnung von Telediensten erforderlich ist. Ihre Daten werden nicht für Zwecke der Werbung, Markt- oder Meinungsforschung genutzt.
Sie haben jederzeit die Möglichkeit, über die von Ihnen gespeicherten Daten Auskunft zu erhalten.Sie können jederzeit die Löschung dieser Daten anfordern. Im Übrigen wird in Bezug auf Einwilligungen des Kunden und weitere Informationen zur Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung auf die Datenschutzerklärung verwiesen, die auf unserer Website abrufbar ist.
12. Schlussbestimmungen
Für die vertraglichen Beziehungen zwischen mir und dem Kunden gilt deutsches Recht.
Ist der Teilnehmer Kaufmann, ist Erfüllungsort für alle Verpflichtungen beider Vertragsteile und Gerichtsstand für alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit diesem Vertrag Pfaffenhofen/Ilm. Daneben bin ich berechtigt, am Sitz des Kunden zu klagen.
Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen dieses Vertrages berührt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen und den Bestand des Vertrages insgesamt nicht. An die Stelle der unwirksamen Bestimmung tritt, soweit nicht dispositives Gesetzesrecht zur Anwendung kommt, eine Regelung, die in ihrem wirtschaftlichen Gehalt der unwirksamen am nächsten kommt. Entsprechendes gilt im Falle einer Lücke.

Bei Beginn einer therapeutischen Arbeit erfolgt umfassende Aufklärung zu Methoden, Dauer und Setting, sowie Besprechung aller relevanten Fragen.

Es wird ein Arbeitsziel vereinbart, ein Behandlungsplan erarbeitet und eine Therapievereinbarung geschlossen.

Zu Beginn des Kontaktes, sobald es zur Erhebung personenbezogener Daten kommt, wird eine Datenschutzerklärung ausgehändigt und unterschrieben.

Preisgestaltung

Einzel-, Gruppen-, Paartherapie
(je  60 Minuten)

Die Preise orientieren sich am Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH) und berücksichtigen eine aktuelle Anpasssung

Einzel-, Gruppen Supervision/Coaching (je 60 Minuten)

Externe Angebote & Hausbesuche

Alle verbindlichen Preise auf Anfrage

Seminare:

Wochenende 1 Fr. – So. (10:00-16:00)

Wochenende 2 Sa. (10:00-17:00)

Maßgeschneiderte Angebote für den inividuellen Bedarf von Organisationen, Einrichtungen und Gruppen

Die verbindlichen Preise entnehmen Sie bitte den konkreten Angeboten

Externe Angebote & beim Kunden

Atelier, Großer Gruppenraum sowie
Büro/Beratungsraum können gegen eine Nutzungsgebühr pro Stunde, Tag oder Woche angemietet werden. Eine direkte Absprache kann nach dem individuellen Bedarf erfolgen. Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

Im Bedarfsfall gibt es auch die Möglichkeit Sondertarife in Anspruch zu nehmen und alternative Ausgleichsmethoden vertraglich zu vereinbaren.

Spielzeug_Griff
Hinweise

Der große Gruppenraum wird in der Regel nicht mit Straßenschuhen genutzt. Hierfür stehen in der Garderobe Hausschuhe zur Verfügung. Wir empfehlen das Mitbringen eigener Haus- oder Indoorsportschuhe.

Es stehen vor dem Haus Parkmöglichkeiten zur Verfügung. Bei Belegung können Sie in der nahen Umgebung öffentliche Parkplätze nutzen. Konkrete Hinweise entnehmen Sie bitte den Informationen im Garderobenbereich oder sprechen Sie uns an.

Zum Bahnhof Rohrbach/Ilm 4 km, zur Autobahn, Dreieck Holledau 3 km. Zum Flughafen München 30 Minuten.

Nach Ingolstadt 25 Minuten. Nach Regensburg eine Dreiviertelstunde. Von Augsburg 75 km.

In der Regel stehen gastronomische Einrichtungen in der näheren Umgebung (Wolnzach, Starzhausen) zur Verfügung. Fußläufig erreichen Sie eine Gastwirtschaft und Biergarten mit traftioneller Küche. Nach Absprache kann Catering oder Bewirtung im Haus angeboten werden.

In begrenztem Umfang können wir nach Absprache einfache Übernachtungsmöglichkeiten im Haus anbieten. In Wolnzach finden Sie verschiedene Pensionen und Hotels.